Sekretär (gn*) / Sachbearbeiter (gn*)

Stellenkennung:  7166

im Vorzimmer der Geschäftsführerin

 

(*gn=geschlechtsneutral)

 

Wir suchen für das Dekanat der Medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Uni­versität Münster zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie!


Vollzeitbeschäftigt
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gem. TV-L


Ihr Aufgabenbereich:

  • Erledigung allgemeiner Sekretariatsaufgaben (Bearbeitung, Sortierung und Abstimmung der eingehenden Post, Korrespondenz, Telefonate, Terminabsprachen)
  • Erfassen und Nachhalten von Wiedervorlagen
  • Organisation der geschäftlichen Reisen sowie deren Abrechnungen
  • Pflege von Brief- und E-Mailverteilern, Datenpflege
  • Erstellung von Beschlussvorlagen etc.
  • Allgemeine Sachbearbeitung (Mitarbeit im Referat für Forschung, Evaluation und Internationales)


Wir freuen uns auf:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Büro- oder Verwaltungsbereich/kaufmännischen Bereich/Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte
  • Sehr gute Orthografie- und Grammatikkenntnisse der deutschen Sprache
  • Sehr gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket (Word, Excel, PowerPoint, OneNote) und IT-Affinität
  • Ausgeprägte Serviceorientierung
  • Gute Umgangsformen
  • Kommunikationsvermögen und Teamgeist
  • Gute Auffassungsgabe und die Fähigkeit zur selbstständigen Erfassung komplexer Sachverhalte
  • Absolute Zuverlässigkeit, Loyalität und Diskretion
  • hohes Engagement, Sorgfalt und Organisationsgeschick
  • Nach Möglichkeit Kenntnisse universitärer Strukturen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einem Fachgebiet von hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Eine verantwortungsvolle Position in einem top gerankten Fachbereich einer der größten deutschen Hochschulen
  • Nette Kolleginnen und Kollegen in einem engagierten Team


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Dr. Elke Williamson, T 0251 83–55001, Elke.Williamson@ukmuenster.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karrireportal bis zum 14.02.2023.

 

Die Medizinische Fakultät der Universität Münster zählt zu den größten und forschungsintensivsten in Deutschland. Klare Schwerpunkte, eine hohe Innovationskraft und die enge Bindung zum Universitätsklinikum Münster (UKM) – sie schaffen hier den Nährboden für neue Forschungserfolge. Damit diese Erfolge wachsen können, zählen wir auf Ihr Engagement und bieten Ihnen gleichzeitig alle Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM . Albert-Schweitzer-Campus 1 . 48149 Münster