Study Nurse (gn*)

Stellenkennung:  4724

(*gn=geschlechtsneutral)

 

Wir suchen für die Studienzentrale der Sektion Senologie, UKM Brustzentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung Sie!

 

Vollzeitbeschäftigt
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L

 

Ziel ist die Umsetzung klinischer Studien nach internationalen Standards gemäß der Deklaration von Helsiniki, ICH-Guidelines for Good Clinical Practice (GCP sowie den nationalen Gesetzen und Vorschriften (AMG, MPG, RöV, StrSchVo, Bundes-und Landesdatenschutzgesetz).

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Koordination und Organisation unserer klinischen Studien, Vertragsmanagement und Budgetplanung
  • Studienvorbereitung, Studiendurchführung in Zusammenarbeit mit den Prüfärzten
  • Patientenbetreuung
  • Planung, Organisation und Durchführung studienspezifischer Maßnahmen
  • Selbständige Erhebung, Plausibilitätsprüfung und Dokumentation der studienrelevanten Daten
  • Vorbereitung und Begleitung von Initiierungen und Monitoring Visits
  • Teilnahme an internationalen und nationalen Studientreffen
  • Ansprechpartner und Schnittstelle für Sponsor, Monitor, Prüfarzt und Patient
  • Durchführung des allgemeinen Schriftwechsels mit Verwaltung und Sponsoren
  • Protokollkonforme Koordination, Lagerung und Bilanzierung von Studienmedikation

 

Ihre Qualifikation:

  • Weiterbildung zur Study Nurse, MFA oder Gesundheits- und Krankenpfleger sind Voraussetzung
  • Kenntnisse im Bereich klinischer Studien
  • Onkologische Kenntnisse sind von Vorteil
  • Motivation, als Ansprechpartner für Ärzte/Prüfärzte, Monitor, und Sponsor zu fungieren
  • Englischkenntnisse sind erforderlich
  • Gute IT-Kenntnisse in MS-Office, studienspezifischen Datenbanken, Marvin, Oracle, InForm usw.
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Prüfertreffen
  • Selbständige, verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise sowie Flexibilität
  • Ein hohes Maß an kommunikativer und sozialer Kompetenz
  • Patientenorientiertes Denken und Freundlichkeit

 

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team mit Arbeitszeiten nach Absprache.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau F. Martens, T 0251-83-44111 frauke.martens@ukmuenster.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 02.08.2022.

 

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Freuen Sie sich bei uns auf unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM | Albert-Schweitzer-Campus 1 | 48149 Münster