Studentische Aushilfe (gn*) Controlling

Stellenkennung:  5135

(*gn=geschlechtsneutral)

 

Teilzeitbeschäftigt mit 10-20 Wochenstunden
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L

 

Wir suchen für die Abteilung Zentrales betriebswirtschaftliches Reporting, Prozesse und IT im Geschäftsbereich Controlling zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf ein Jahr mit der Möglichkeit der Verlängerung Sie!

 

Der Geschäftsbereich Controlling übernimmt umfassende Planungs-, Kontroll-, Steuerungs- und Informationsaufgaben für den Vorstand, die Kliniken und Institute des UKM bzw. der medizinischen Fakultät und für die Verwaltungs- und Infrastrukturbereiche.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Eigenverantwortliche Betreuung des Stammdatenmanagements für das Controlling sowie technische Umsetzung in den Systemen SAP CO und Microsoft Access
  • Unterstützung bei der Erstellung des monatlichen Reportings sowie der Wirtschaftsplanung und unterjähriger Prognosen
  • Mitwirkung bei der Bearbeitung betriebswirtschaftlicher Fragestellungen, Analysen, Projekten und Business Cases

 

Wir freuen uns auf:

  • Student der Gesundheitsökonomie, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder einer verwandten Fachrichtung mit Interesse am Controlling eines Krankenhauses
  • Sicherer Umgang mit allen gängigen MS Office-Programmen (insbesondere MS Excel und MS Access), idealerweise auch erste Erfahrungen mit SAP (FI/CO)
  • Ergebnisorientierte Arbeitsweise, Engagement und Flexibilität sowie eine hohe Motivation und Leistungsbereitschaft

 

Unser Angebot:

  • Die Möglichkeit zur Anwendung theoretischer Studieninhalte in der Praxis sowie die Mitwirkung bei verantwortungsvollen Aufgaben und Projekten innerhalb des UKM und seiner Tochtergesellschaften
  • Die Mitarbeit in einem leistungsstarken und motivierten Team
  • Sehr gute persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Stefan Schnitker, T 0251 83-57526.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 05.07.2022!

 

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Freuen Sie sich bei uns auf unsere Mitarbeitendenvorteile.


________________________________
UKM | Albert-Schweitzer-Campus 1 | 48149 Münster