Studentische Aushilfe (gn*) Case Management

Stellenkennung:  9249

(*gn=geschlechtsneutral)


Wir suchen für unseren Geschäftsbereich Sozialdienst / Case Management zum 15.07.2024 befristet auf 6 Monate dich!


Teilzeitbeschäftigt mit 15 – 20 Wochenstunden an 4 Tagen / Woche
Vergütung je nach Qualifikation gem. TV-L


Du bist auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung und möchtest unser Case Management Team mit deinem Engagement unterstützen? Perfekt! Wir bieten dir eine Möglichkeit die Zusammenarbeit vieler Spezialisten aus Medizin, Pflege und Therapie für unsere Patienten zu organisieren.


Deine Aufgaben:

  • Telefonische Vereinbarung von Patiententerminen innerhalb und außerhalb des UKM
  • Befundanforderungen bei med. Zuweisern und Praxen
  • Mitarbeit im Sekretariat des Geschäftsbereichs
  • Telefonische Patienteninformation
  • Dokumentation in klinikrelevanten Programmen


Dein Profil:

  • Du bringst die Motivation für eine engagierte, effiziente und positive Zusammenarbeit mit
  • Du bist zuverlässig, kommunikativ und telefonierst gerne
  • Du hast eine gültige Immatrikulation
  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen dich aus
  • Mit MS-Office-Anwendungen kennst du dich bereits aus
     

Wir bieten eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und flexible Arbeitszeiten, die gut mit deinem Studium vereinbar sind. Zudem besteht die Option uns tageweise aus der mobilen Telearbeit zu unterstützen.


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 09.07.2024.


Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM | Albert-Schweitzer-Campus 1 | 48149 Münster