Strategischer Beschaffungsmanager (gn*)

Stellenkennung:  8074

(*gn=geschlechtsneutral)


Wir suchen für den Geschäftsbereich Materialwirtschaft – Abteilung Strategisches Beschaffungsmanagement – zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie!

 

In Vollzeit

Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L

 

Die Abteilung „Strategisches Beschaffungsmanagement (SBM)“ stellt sicher, dass unser Krankenhaus dauerhaft mit hochwertigen Medizinprodukten versorgt wird. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag in einem engagierten jungen Team – und gestalten Sie moderne Gesundheitsversorgung aktiv mit!

 

Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung: Sie sind für das strategische Beschaffungsmanagement spezifischer Warengruppen, Kliniken und Fachbereiche verantwortlich und verhandeln selbstständig Ihre Projekte
  • Optimierung: Sie entwickeln Ihr Lieferanten- und Produktportfolio kontinuierlich weiter und analysieren Neu- und Bestandsprodukte im Sinne der Sachkostenrentabilität unter G-DRG-Bedingungen
  • Präsentation: Sie organisieren Anwendertage, Hausmessen und Testungen, um Feedback einzuholen und potenzielle Nutzer frühzeitig mit neuen Produkten vertraut zu machen
  • Kooperation: Sie begleiten UKM-übergreifende Projekte, im Rahmen unseres Einkaufsverbundes (EK-UNICO) sowie mit weiteren Kooperationspartnern
  • Koordination: Sie entwickeln neue Ideen zur nachhaltigen Verbesserung unserer Prozesse und arbeiten dabei auch eng mit anderen Fachbereichen in unserem Haus zusammen
     

Ihr Profil:

  • Den passenden Abschluss: vorzugsweise in Wirtschaftswissenschaften, BWL, Gesundheitswissenschaften oder vergleichbar (Bachelor, Diplom)
  • Das passende Know-how: mehrjährige Berufserfahrung im strategischen Beschaffungsmanagement und/oder Projektmanagement, möglichst im medizinischen Bereich
  • Die passende Einstellung: Freude daran, etwas zu bewegen, und Lust auf fachliche Weiterentwicklung durch regelmäßige Kongress- und Tagungsbesuche
  • Die passenden Fähigkeiten: analytisches Denkvermögen, strukturierte, präzise und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise, kommunikative Fähigkeiten und Überzeugungskraft
  • Die passenden Software-Kenntnisse: MS Office (insbesondere Excel, PowerPoint, Outlook); Erfahrung mit SAP MM von Vorteil
     

Wir bieten Ihnen:

  • Ein tolles Team, das Ihren Einstieg mit Engagement und Rat & Tat unterstützt und sich schon jetzt auf Ihre neuen Ideen freut
  • Ein spannendes Umfeld direkt am Puls des Krankenhausbetriebs und mit vielfältigen Schnittstellen zu den verschiedenen Klinikbereichen
  • Eine attraktive Arbeitsumgebung mit schönen Büros, einer exzellenten technischen Ausstattung und eigener Mitarbeiter-Cafeteria
  • Ein umfassendes Weiterbildungsangebot, durch das Sie sich langfristig weiterentwickeln können
  • Ein vielfältiges Aufgabenspektrum, das Ihnen die Chance bietet, sich zu beweisen und Ihre Stärken in einem wertschätzenden Umfeld einzubringen
  • Zahlreiche Benefits beim größten Arbeitgeber im Münsterland, über die Sie sich näher auf unserer Homepage informieren können


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie einem aussagekräftigen Anschreiben bis zum 28.04.2024. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur vollständige Bewerbungen inklusive der Angabe der Gehaltsvorstellung berücksichtigen können.


Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM . Albert-Schweitzer-Campus 1 . 48149 Münster