Mitarbeiter / Assistenz (gn*) Office-Management

Stellenkennung:  4083

(*gn=geschlechtsneutral)

 

Wir suchen für die Zentrale Einrichtung Therapeutische Gesundheitsberufe zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf 2 Jahre Sie!

 

Teilzeitbeschäftigt mit 12 Wochenstunden
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L

 

Die Zentrale Einrichtung Therapeutische Gesundheitsberufe ist der Dienstleister aller Fachabteilungen des UKM für therapeutische Leistungen. Unser Ziel ist die Gewährleistung einer exzellenten Versorgung unserer Patienten. Dieses erreichen wir durch ein hochmotiviertes Team, eine gute interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit und der Bereitschaft zu Weiterentwicklung und Veränderung.

Unterstützen sie uns mit ihren organisatorischen, administrativen und kommunikativen Kompetenzen

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Professionelle Implementierung von Sekretariatsprozessen u.a. in den Bereichen:
  • Materialanforderung
  • Sitzungsmanagement
  • Allgemeinen Verwaltungstätigkeiten
  • Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter, Ärzte, Stationsleitungen, Patienten, Praktikanten und anderen Diensten des UKM
  • Enge Zusammenarbeit und Berichterstattung an das Leitungsteam/ Unterstützende Tätigkeiten des Leitungsteams
  • Teilnahme an übergeordneten Besprechungen

 

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie relevante Berufserfahrung im Gesundheitswesen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office, SAP und medizinischen EDV-Programmen
  • Loyalität, Diskretion und Kommunikationsstärke
  • Sorgfältige, engagierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Selbstständigkeit
  • Interesse an bereichsübergreifender Zusammenarbeit und Themenvielfalt

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Geregelte Arbeitszeiten: Vormittags - montags, mittwochs, freitags
  • Zusammenarbeit mit einem hochmotivierten Team
  • Geregelte Einarbeitung

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Jana Schmidt, (Zentrale Einrichtung Therapeutische Gesundheitsberufe), T 0152 54955865.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 08.07.2022!

 

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten für eine berufliche Weiterentwicklung.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Freuen Sie sich bei uns auf unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM . Albert-Schweitzer-Campus 1 . 48149 Münster