Medizinischer Fachangestellter (MFA) (gn*) Organisationsdienst der Allgemeinchirurgie

Stellenkennung:  5061

(*gn=geschlechtsneutral)

 

Wir suchen für das Stationsteam der Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie sowie der Transplantationsmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie!

 

in Teilzeit oder in Vollzeit
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gem. TV-L

 

Die Teams der Stationen versorgen Patienten aus dem gesamten Spektrum der chirurgischen Operationen und Behandlungen. In enger Kooperation werden in der Transplantations­medizin Patienten mit Leber- und Nierenerkrankungen sowie Patienten vor und nach Transplantation von Leber, Niere, Pankreas und/oder Dünndarm betreut. Sie sind auf der Suche nach einem innovativen Team? Dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Vor-, Nachbereitung und Assistenz bei ärztlichen und pflegerischen Maßnahmen, Gewinnung von Untersuchungsmaterial, Stellen von Labor
  • Telefonischer und persönlicher Ansprechpartner für Patienten, Angehörige und andere Berufsgruppen
  • Organisation und Koordination von Arbeitsabläufen, Patientenverlegungen und -entlassungen
  • Durchführung administrativer Tätigkeiten inkl. Krankenblattverwaltung und Terminkoordination

 

Freuen Sie sich auf:

  • Eine unbefristete Einstellung auf Grundlage des geltenden Tarifvertrages
  • Die Möglichkeit der unverbindlichen Hospitation
  • Ein Stationsteam, das Herausforderungen gemeinsam und professionell meistert
  • umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter sowie eine E-Learning Plattform
  • kostenfreie, kurzfristige Kinderbetreuung in persönlichen Notfallsituationen sowie eine Ferienbetreuung
  • Kursangebote zur Gesundheitsförderung sowie Kooperationen mit Fitnessstudios und dem Hochschulsport der WWU
  • Jobticket zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Pflegedienstleitung Frau Karin Hoffmann, T 0251 83-45267.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 16.08.2022!

 

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Freuen Sie sich bei uns auf unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM | Albert-Schweitzer-Campus 1 | 48149 Münster