Ausbildung Mechatroniker (gn*)

Stellenkennung:  6200

(*gn=geschlechtsneutral)

 

Wir suchen für die UKM Infrastruktur Management GmbH zum 01. August 2023 Sie!

 

Mechatroniker bauen aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen komplexe mechatronische Systeme, unter anderem auch für die industrielle Produktion. Sie stellen zum Teil die einzelnen Komponenten her und montieren sie zu Systemen und Anlagen. Sie programmieren oder installieren die dazu gehörende Software. Sie halten die Förderanlagen instand und reparieren sie.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Wartung und Reparatur der Förderanlagen
  • Zusammenstellung von mechatronischen Systemen aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen
  • Installation von elektrotechnischen und elektronischen Bauteilen und Anschlüssen
  • Programmieren von Mess-, Steuerungs- und Regelungseinrichtungen
  • Inbetriebnahme und Instandhaltung von Förderanlagen

 

Wir freuen uns auf:

  • Einen guten Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife
  • Gute Noten in den Fächern Mathematik und Physik
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • Interesse an eigenverantwortlichem Handeln
  • Hohes Engagement

 

Wir bieten Ihnen eine überaus attraktive und sehr innovative Ausbildung in einem aufgeschlossenen Team, eine feste Ansprechperson zur Praxisanleitung sowie eine gute Arbeitsatmosphäre.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Andreas Lewalski, T 0251 83-45938.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!

 

Als dynamisches und wachsendes Unternehmen möchten wir unser Team verstärken. Wir, die UKM Infrastruktur Management GmbH (UKM IM GmbH) sind ein Unternehmen des UKM (Universitätsklinikum Münster). Als 100%ige Tochtergesellschaft sind wir wirtschaftlich, finanziell und organisatorisch in den Betrieb des Uni-versitätsklinikums eingegliedert.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM | Albert-Schweitzer-Campus 1 | 48149 Münster