Facharzt (gn*) Neurologie

Stellenkennung:  5086

(*gn=geschlechtsneutral)

 

Wir suchen für die Klinik für Neurologie (Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Heinz Wiendl) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf 3 Jahre Sie!

 

In Voll- oder Teilzeit
Vergütung nach den Bestimmungen des TV-Ä

 

In der Klinik für Neurologie wird das gesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen behandelt. In den diagnostischen Abteilungen, den Ambulanzen, der Tagesklinik, den Stationen sowie der „Stroke Unit“ und der Intensivstation erhalten unsere Patienten gemäß dem Leitbild des UKM eine umfassende und individuelle Diagnostik und Therapie. Die Klinik vereint dabei höchste ärztliche Expertise, pflegerisches Können und eine moderne medizinisch-technische Ausstattung. An der Klinik bestehen verschiedene Forschungsgruppen sowie hohe Forschungsaktivität mit Einbindung in verschiedene Forschungsverbünde der Medizinischen Fakultät Münster.

 

Aufgrund der demografischen Entwicklung befinden sich immer mehr ältere Patienten in unserem Krankenhaus. Darunter auch viele Patienten mit Demenz oder leichten kognitiven Einschränkungen, die sich wegen einer anderen Erkrankung zu uns ins Krankenhaus begeben. Inzwischen weiß man, dass der Heilungsprozess bei älteren Patienten anders und langsamer verläuft. Dies erfordert die Beachtung spezieller medizinischer und pflegerischer Besonderheiten. Besonders das Delir (akuter Verwirrtheitszustand) kommt bei älteren Patienten häufig vor und ist gefürchtet, weil es den Heilungsprozess verschlechtert. Um hier eine optimale Patientenversorgung zu schaffen, wurde das Konzept des Demenzsensiblen Krankenhauses am UKM erarbeitet und aufgebaut und ist nun seit mehreren Jahren ein Teil der Klinik für Neurologie.

 

Wir suchen speziell für die Verstärkung unseres Teams des Demenzsensiblen Krankenhauses einen neurologischen Facharzt. Konkret werden Sie in der Delir Vermeidung, Angehörigenberatung, optimalen Versorgung älterer Patienten ab 70 Jahren (Geriatrisches Konzept) gemeinsam mit einem Team aus Neurologen, klinischen Pharmazeuten, Pflegekräften, Pflegeberatern, Sozialpädagogen und ehrenamtlichen Kräften tätig sein.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in Krankenversorgung, Forschung und Lehre in einem engagierten und ausgewiesenen Team
  • Möglichkeit zur Promotion oder Habilitation und aktiven Teilnahme an wissenschaftlichen Fragestellungen und Publikationen
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit einer optimalen Infrastruktur in einer führenden Universitätsklinik

 

Wir freuen uns auf:

  • Abgeschlossene Weiterbildung als Facharzt (gn) Neurologie
  • Patientenorientiertes Denken, selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität
  • Ein hohes Maß an Motivation und Eigenverantwortung
  • Teamgeist und Interesse an interdisziplinärer Arbeit

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!

 

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiterwachsen können.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM | Albert-Schweitzer-Campus 1 | 48149 Münster