Breast Care Nurse (gn*) interdisziplinäre Komfortstation

Stellenkennung:  6739

(*gn=geschlechtsneutral)

 

Wir suchen für unsere interdisziplinäre Komfortstation der Ebene 07 zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie!

 

Voll- oder teilzeitbeschäftigt 
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L

 

Sie sind motiviert, sich in einem dynamischen Team zu engagieren? Einen anspruchsvollen Bereich, in dem Patientinnen und Patienten aus verschiedenen spezialisierten Fachrichtungen behandelt werden, sehen Sie als Chance, Erfahrungen zu sammeln und ihr Fachwissen zu erweitern. Teamwork, hohes Verantwortungsbewusstsein und professionelles sowie empathisches Auftreten zeichnen Sie aus? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre Aufgabe:

  • Assistenz bei ärztlichen und pflegerischen Maßnahmen
  • Visite der stationären Patientinnen und Patienten und Besprechung im senologischem Team
  • Ausarbeitung der Visite
  • Aufnahme und Management der vorstationären/stationären anstehenden OP-Patientinnen und -Patienten
  • Pflegerische Anamnese
  • Administrative Tätigkeiten
  • Ablauforganisation der vorstationären Diagnostik in Kooperation mit Patientinnen und Patienten, psychosoziale Intervention/ Beratungsgespräche vor und nach OP
  • Allgemeine Teilnahme an Qualitätszirkel, Teambesprechung, Fortbildungen sowie anbieten bzw. Präsentation von Neuerungen/ BCN-Pflege

 

Das erwartet Sie bei uns:

  • Ein innovatives Pflegeteam, das Herausforderungen gemeinsam und nach aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen meistert
  • Konzeptionelle Einarbeitung sowie die Begleitung bei der Verwirklichung der eigenen Karrierewünsche
  • Kontinuierliche Praxisbegleitung und Unterstützung unter anderem durch die Pflegeexperten/-spezialisten für Wund- und Stomatherapie, sowie Schmerztherapie
  • Unterstützung durch Assistenzpersonal aus den Bereichen Stationsorganisation, Patientenservice, Patiententransport, Lager- und Logistik sowie Mitarbeiter aus dem Pflege- und Studentenpflegepool
  • Möglichkeit der Teilnahme an Arbeits- und Projektgruppen zur Gestaltung von patienten- und mitarbeiterorientierten Arbeitsabläufen

 

Freuen Sie sich auf:

  • Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gem. TV-L sowie eine attraktive Altersversorgung (VBL)
  • Große interne Fort- und Weiterbildungsstätte, E-Learning Plattform CNE, die Ressourcen einer Universitätsbibliothek sowie ein modernes Simulations-/Trainingszentrum
  • Nutzung technischer Hilfssysteme wie einer elektronischen Patientenakte/-dokumentation
  • Kursangebote zur Gesundheitsförderung sowie Kooperationen mit Fitnessstudios und dem Hochschulsport der WWU
  • Jobticket zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Kindertagesstätte, Kindernotfall- und Ferienbetreuung

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Stephanie Krähe, T 0251 83-49023.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 07.02.2023!

 

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Wir brauchen Sie und Ihr Engagement und bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der beruflichlichen Weiterentwicklung.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM | Albert-Schweitzer-Campus 1 | 48149 Münster