Ausbildung Medizinische Fachangestellte (MFA) (gn*)

Stellenkennung:  6432

(*gn=geschlechtsneutral)
 
Wir suchen für den Geschäftsbereich Ambulanz- und Patientenmanagement des Universitätsklinikums Münster zum 01. August 2023 Dich!
 
Während der dreijährigen Ausbildungszeit rotierst Du durch die verschiedensten Fachbereiche.
In unterschiedlich großen Teams wird Dir das nötige Fachwissen vermittelt. Der theoretische Unterricht findet am Hansa-Berufskolleg Münster stattfindet.

 
Deine Ausbildung:

  • Du wirst im praktischen Teil Deiner Ausbildung in der Betreuung und Assistenz bei der medizinischen Versorgung unserer Patienten ausgebildet
  • Die Patientenbegleitung von der Aufnahme bis zur Entlassung
  • EDV-gestützte Leistungserfassung
  • Dokumentation der Patientendaten in der digitalen Patientenakte
  • Assistenz bei medizinischen Untersuchungen und Behandlungen in verschiedenen medizinischen Fachbereichen
  • Labortätigkeiten und das Erlernen von Hygienemaßnahmen sind ebenfalls Teil Deiner Aufgaben in den bis 22 Einsatzbereichen

 

Was solltest Du mitbringen:

  • Einen sehr guten Hauptschulabschluss oder die Fachoberschulreife (letzten zwei Schulzeugnisse beifügen)
  • Medizinisches Interesse
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Mut zur Selbstständigkeit
  • Organisationstalent 
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Gute EDV-Grundkenntnisse

 

Wir bieten Dir:

  • Ein motiviertes und kollegiales Team, dass Dich in der Ausbildungszeit unterstützt
  • Regelmäßiger Austausch mit anderen Auszubildenden
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Interne Fortbildung 
  • Eine angemessene Ausbildungsvergütung nach TV-L A
  • Möglichkeit eines Jobtickets

 

Bei Rückfragen wende Dich bitte an Katharina Beumer, T 0251 83-48503. 
 
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Karriereportal!
 
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Dein Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Dir viele Möglichkeiten, damit Du selbst weiter wachsen kannst.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM | Albert-Schweitzer-Campus 1 | 48149 Münster