Ausbildung Fachangestellter (gn*) Medien- und Informationsdienste

Stellenkennung:  6259

Es handelt sich um die Ausbildung Fachangestellter (gn*) Medien- und Informationsdienste mit Fachrichtung Medizinische Dokumentation.

 

(*gn=geschlechtsneutral)

 

Wir suchen für das Universitätsklinikum Münster zum 01. August 2023 Sie!

 

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Medizinische Dokumentation werden ausgebildet, um ärztliches Personalbei seiner Arbeit zu unterstützen. In unterschiedlichen Kliniken und Forschungsbereichen erlernen Sie die professionelle Dokumentation medizinischer Daten, effektives Datenmanagement und die Sicherstellungoptimaler Informationsflüsse. Dabei erfassen, verwalten und pflegen Siemedizinische Datenbestände sowie klassifizieren, prüfen, pflegen und sichern die Informationen.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Während Ihrer dreijährigen Ausbildung lernen Sie vielfältige Tätigkeiten kennen
  • Professionelle Dokumentation medizinischer Daten
  • Effektives Management von Daten und Sicherstellung optimaler Informationsflüsse
  • Sammlung, Erfassung, Strukturierung und Verschlüsselung medizinischer Daten und Aufbereitung dieser Datenbestände
  • Verwaltung und Pflege von medizinischen Daten sowie Recherche, statistische Auswertung, Aufbereitung für wissenschaftliche Auswertungen und Präsentationen

 

Wir freuen uns auf:

  • Eine gute Fachoberschulreife (Bitte die letzten zwei Schulzeugnisse Ihrer Bewerbung beifügen)
  • Kommunikationsfreude
  • Organisationstalent
  • Gute und schnelle Auffassungsgabe
  • EDV-Grundkenntnisse
  • Zügige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Englische Sprachkenntnisse
  • Eine offene und freundliche Art, durch die Sie sehr gut im Team arbeiten können

 

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit und eine breit gefächerte Ausbildung sowie zahlreiche betriebliche und überbetriebliche Weiterbildungsangebote.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Alexander Otto, T 0251 83-52026.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!

 

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM | Albert-Schweitzer-Campus 1 | 48149 Münster