Ausbildung Bäcker (gn)

Stellenkennung:  6399

(*gn=geschlechtsneutral)

 

Wir suchen für unseren Geschäftsbereich Materialwirtschaft - Gastronomie zum 01. August 2023 Sie!

 

Die vielfältige Gastronomie am UKM besteht aus den Bereichen Patientenverpflegung, Cafeteria, Bistro-Kiosk, Verkaufsautomaten, Diätküche, Hauptküche, Bäckerei, Kommissionier-Zone und dem UKM Catering „Herd & Seele“ mit dem Restaurant „Zum Dekan“. Die oben genannten Bereiche produzieren, organisieren und koordinieren die Verpflegung der Patientinnen und Patienten, Gäste und Beschäftigten.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Während Ihrer dreijährigen Ausbildung erlernen Sie vielfältige Tätigkeiten
  • Herstellung von Roggen-, Weizen-, Misch- und Spezialbroten sowie von verschiedenen Sorten Brötchen
  • Zubereitung von “feinen Backwaren” aus Blätter-, Mürbe- und Hefeteig, wie z.B. Brioche, Pfannkuchen
  • Handwerkliche Teigherstellung und Aufarbeitung
  • Manuelle Bedienung der Steinöfen
  • Einhaltung der Qualitäts- und Hygienestandards

 

Wir freuen uns auf:

  • Einen guten Hauptschulabschluss (Bitte die letzten zwei Schulzeugnisse Ihrer Bewerbung beifügen)
  • Lernbereitschaft und Freude an der Mitarbeit im Team
  • Organisationsgeschick
  • Gelassenheit, auch wenn es mal hektisch wird
  • Handwerkliches Geschick und Kreativität

 

Wir bieten Ihnen eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung in allen Bereichen einer modernen Bäckerei, eine feste Ansprechperson zur Praxisanleitung sowie innerbetriebliche Unterweisungen und geregelte Arbeitszeiten.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Hettich, T 0251 83-48803 oder Herrn Schön, T 0251 83-48805.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!

 

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM | Albert-Schweitzer-Campus 1 | 48149 Münster