Anästhesieleitung (gn*)

Stellenkennung:  3000

(*gn=geschlechtsneutral)

 

Wir suchen für unseren Geschäftsbereich OP-Organisation zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie!

 

Vollzeitbeschäftigt
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L

 

Freuen Sie sich auf die Chance, in einem zukunftsorientierten Unternehmen im Gesundheitswesen mitgestalten zu können und darauf, selbst persönlich und beruflich gefordert und gefördert zu werden. Sind Sie motiviert diesen Weg mit uns gemeinsam zu gehen?

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeiterführung durch Aufbau von Vertrauen, Stärkung und individueller Förderung von Talenten sowie Fairness in der zwischenmenschlichen Kommunikation
  • Optimierung und Weiterentwicklung von effizienten Prozessen und Strukturen in der operativen Versorgung unserer Patientinnen und Patienten in enger Zusammenarbeit mit dem Geschäftsbereich OP-Organisation sowie Sicherstellung einer systematischen Personalbedarfs- und Dienstplanung
  • Förderung der interprofessionellen Zusammenarbeit


Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger mit Weiterbildung zum Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie oder Anästhesietechnischer Assistent (ATA)
  • Einen Studienabschluss mit dem Schwerpunkt Pflegemanagement oder einem vergleichbaren Abschluss oder alternativ haben Sie die Bereitschaft ein solches Studium zu absolvieren – wir fördern die persönliche Weiterbildung für Leitungskräfte im Rahmen von Stipendien
  • Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Ihr hohes Organisationsgeschick lässt Sie auch in anspruchsvollen und komplexen Situationen stets lösungsorientiert und vorausschauend arbeiten
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Anästhesiefunktionsdienst
  • Sie verfügen idealerweise über erste Leitungserfahrung 


Unser Angebot:

  • Eine individuelle und begleitete Einarbeitung
  • Ein dynamisches, innovatives und interprofessionelles Team mit Gestaltungsspielräumen
  • Unterstützung durch funktionierende Netzwerke und kollegiale Beratung
  • Umfassende Zusatzleistungen wie z. B. Jobticket, Kindertagesstätte, Kindernotfall- und Ferienbetreuung, Sportangebote und vieles mehr


Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Werner, T 0251 83-49625.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Wir brauchen Sie und Ihr Engagement und bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung.



Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.


Wir am UKM haben ein Ziel: Wir helfen Menschen, gesund zu werden und gesund zu bleiben - der modernen Hochleistungsmedizin geben wir dabei ein menschliches Gesicht.

Interessiert?
Und das ist noch nicht genug?

Freuen Sie sich bei uns auf unsere Mitarbeitendenvorteile.


______________________________
UKM | Albert-Schweitzer-Campus 1 | 48149 Münster